3DWarehouse

Priestergasse 16

by 3DWarehouse
Die sog. Hoheschule Nr. 149 in der Priestergasse war zur Zeit der Existenz des Klosters zur Schule bestimmt. Von 1460 an, wo die Abtei Ellwangen in eine Propstei oder sog. weltliches Chorherrnstift verwandelt wurde, diente es zu Wohnungen für 4 Chorvikare. Jetzt wird es als evang. Schule und zu Privatwohnungen benützt. An den vier Ecken des Daches steinerne Obelisken. ( Beschreibung des Oberamts Ellwangen. Quelle:de.wikisource.org). (Fotograph: (c) by Nauticus8)

Tags